Klimajause – Essen, das allen gut tut

Kinder beim Erstellen eines Plakats zum Thema Klimajause

Am 11. Februar 2020 fand der Workshop „Klimajause – Essen, das allen gut tut!“ statt.

Frau Lisa Schawerda vermittelte uns anschaulich Wissen im Bereich einer ganzheitlichen, gesunden und klimafreundlichen Ernährungsweise. Zu Beginn wurden Begriffe wie Klima, Wetter, Treibhauseffekt und unser ökologischer Fußabdruck erarbeitet.

In Vierergruppen ging es weiter mit Aktivitäten in den Stationen:
• Zubereitung eines vegetarischen Aufstriches, Kochen eines Früchtetees
• Einsatz von Fotoportraits von 15 Familien „ So essen sie“
• Bei der Buffetrecherche wurden Produkte des Jausenbuffets unter die Lupe genommen und mit Symbolkärtchen versehen
• Die gemeinsame Jause war der Höhepunkt.

Zum Abschluss gestalteten wir noch ein Plakat, bei dem sich jedes Kind seine klimafreundliche Tat überlegte und aufschrieb (Was kann ich selber eine Woche lang verändern, um Energie, Rohstoff, Transport, … einzusparen.?).