Pistenzauber in Puchberg

Gruppenfoto der kleinen Skifahrer

Am 28. Jänner 2020 bereits zeitlich in der Früh wurden die Schifahrer und Schifahrerinnen in Ottenthal vom Bus abgeholt. Nachdem wir auch die Kinder und Lehrerinnen aus Herrnbaumgarten aufgesammelt hatten, ging es in Richtung Schneeberg. Bei strahlendem Sonnenschein fuhren die Fortgeschrittenen bereits kurze Zeit nach der Ankunft eine wunderbare Piste hinunter. Die Anfänger machten ihre ersten Erfahrungen auf der Wunderwiese, die mit einem Förderband ideal für unsere Schihasen ausgestattet war.


Das Mittagessen gab es im Forellenhof. Den Kindern schmeckte es nach der vielen frischen Luft hervorragend. Auch die Eltern und die Lehrerinnen ließen es sich schmecken. Im Anschluss ging es wieder ab auf die Piste bis 14.30 Uhr. Dann stand noch die Rückgabe des Materials auf dem Plan. Unser Schitag endete mit einer gemütlichen Heimfahrt, wobei starker Regen einsetzte. Zum Glück erst, als wir alle im Bus saßen. Alles zusammen hatten die Kinder und Begleitpersonen einen ereignisreichen Tag auf der Piste, den wir alle hoffentlich nicht so schnell vergessen werden.